Livia Rudoll

Ich arbeite seit 1993 im Labor "Histologie" der Fakultät für Lebenswissenschaften.

Bei meiner Ausbildung zur Beamtin wurde ich auf das Thema Sicherheit und Arbeitnehmerschutz aufmerksam - unsere Vortragenden konnten gar nicht glauben, wie es bei uns zugeht.

Da nahm ich mir vor, diese Zustände zu ändern!

 

Seither konnte ich vieles von meinen Vorstellungen verwirklichen und die Arbeitssituation für die Kollegen verbessern. Es war nicht immer leicht - manchmal sogar richtig hart - die Freude über die Erfolge hat aber vieles wieder wettgemacht!

 

Warum ich beim Betriebsrat bin?

-       Gemeinsam geht halt vieles einfacher!

 

Warum ich beim BIV-AUP bin?

-       Weil es hier sehr tolerant und bunt zugeht! Politische Farbenlehren spielen keine Rolle, nur der Einsatz zählt und das Miteinander!

 

Wie ich zu meinen Betriebsratskollegen der anderen Fraktionen stehe?

-       Alle sind einfach wunderbare Kollegen, mit denen ich gerne zusammenarbeite! Nur zu Zeiten der Wahlen sind wir Konkurrenten!

 

Warum Sie die BIV-AUP wählen sollen?

-       nun - weil wir einfach die Besten sind J !!! 

 

Unsere Mitglieder kommen aus allen Berufsgruppen der Universität: Verwaltung, Bibliothek, ZID, Labors und diversen anderen Bereichen.

 

Unsere Kompetenzen liegen daher im Bereich Personalrecht, Datenschutz, Arbeitssicherheit und vielem mehr!

 

Daher: bitte Eure Stimme am 18./ 19.10.16 für das BIV-AUP!